Termine

14.08.20 - 16.08.20
IPZV Longierabzeichen

kursbild
Dieses Wochenende widmet sich ganz dem Thema Longieren.
Wie longiert man ein Pferd eigentlich ganz korrekt, welche Arbeit an der Longe ist sinnvoll und wofür kann man die verschiedenen Hilfszügel einsetzen?
Der Lehrgang kann mit dem Longierabzeichen 1 oder 2 abgeschlossen werden. Die Teilnahme an der Prüfung ist aber keine Pflicht.
Um die Prüfung für das Longierabzeichen 1 ablegen zu können, müßt ihr den Basis Pass haben.
Um die Prüfung für das Longierabzeichen 2 ablegen zu können, müßt ihr das Longierabzeichen 1 und den Basis Pass haben.
Inhalte: Siehe www.ipzv.de



BEGINN: Freitag 15.00 Uhr
ENDE: Sonntag 17.00 Uhr
PREIS: Mit eigenem Pferd 140,00 € / zuzügl. Prüfungsgebühr
FREIE PLÄTZE: 4 von 10