Freundeskreis

Es ginge nicht ohne sie....

Das Team Ponsheimer Hof könnte nicht ohne die vielen freiwilligen Helfer auskommen, die uns in ihrer Freizeit bei Allem unterstützen....

Pferdetraining, Heu wenden, Wände streichen... egal, wo wir einmal freiwillige Hilfe brauchen - auf sie ist immer Verlass!
Einige unserer Helfer sind nun schon jahrelang dabei und wir möchten es nicht versäumen, sie hier vorzustellen - in alphabetischer Reihenfolge...

Danke, ihr Lieben!


ALYSA DANOPOULOS

Alysa ist ein echtes Energiebündel mit sprühend guter Laune und einem fantastischen Humor :-) Alysa, oder auch "Lissy" unterstützt Argo vor allem in den organisatorischen Dingen, z.B. beim Abrechnen der ganzen Serviceleistungen. Ausserdem weiss sie bei allem Bescheid, was die Ferienwohnungen betrifft.
Lissy ist natürlich auch mit dem Pferd unterwegs... 

Sara-Lisa Geid

Sara liebt ihren Draumur heiß und innig...
Das prädestiniert sie für das Training seiner Geschwister... Sara ist eine sehr feinfühlige, sorgfältige Reiterin und wir schätzen ihre ruhige Art im Umgang mit den Pferden sehr! 


Kristina Heil

Kristina hilft uns eigentlich bei allem, was bei den Pferden so anfällt. Wenn die Jungpferde ausgeschnitten werden ist sie dabei, sie putzt und sattelt den Trainern die Pferde, beaufsichtigt Pferde auf dem Laufband, beteiligt sich beim aufräumen und wo immer jemand ruft "kann mir mal jemand helfen?"...
Es ist immer toll, wenn man auf ihre Hilfe zählen kann!

Thomas Reuther

Thomas hat es einfach drauf... Er ist der "Meister aller Bahnen" auf dem Pons. Egal, ob die Halle bewässert, die Ovalbahn gewalzt oder die neue Passbahn geplant wird - Thomas macht es perfekt!
"Nebenher" hat er alle Maschinen im Griff und voller Elan verbringt er quasi seine komplette Freizeit auf dem Pons.
Gibt es ein Problem - Thomas ist die Lösung!


Janine Zeh

Janine gehört schon seit ewigen Zeiten zum ganz ganz engen "Freundeskreis" und alle hier legen viel Wert auf ihre Meinung und ihre Hilfe.
Janine ist ein echtes Multitalent und sie hilft dem Pons an allen Ecken und Enden - es gibt nichts, was sie nicht kann: Jungpferde trainieren, Passrennen mit Stammhengst Angi gewinnen, emails beantworten, Unterricht erteilen, Kunden beraten...
Es ist sehr schade, dass Janine trotz dieser vielen Talente einen "echten Beruf" ergriffen hat: sie ist gelernte Betriebswirtin (und natürlich auch im Job sehr erfolgreich) und momentan nur nebenher auf dem Pons aktiv.
Janine hat eine hervorragende Trainer C Prüfung gemacht und wir hoffen, dass sie irgendwann wieder mehr Zeit auf dem Pons verbringen kann...